SPS-Programmierer (m/w/d)

Ich bewege 80.000 Koffer

Keine Angst. Koffer müssen Sie keine schleppen, wenn Sie bei uns arbeiten möchten. Mit rund 170 Mitarbeitern entwickeln und installieren wir maßgeschneiderte Steuerungslösungen für Gepäckförderanlagen, Warenverteilzentren und Paketsortieranlagen – bei renommierten internationalen Unternehmen im Bereich der Intralogistik.




SPS-Programmierer (m/w/d)




Was wir Ihnen bieten


  • Freiraum. Unser Unternehmen ist durch Offenheit geprägt: Wir bieten Ihnen Raum für Kreativität und Eigeninitiative und freuen uns, wenn Sie mitdenken und eigene Ideen einbringen.
  • Teamarbeit. Unser Erfolg basiert auf innovativen Ideen und engagierten Teams. Deshalb legen wir Wert auf flache Hierarchien und ein Umfeld, in dem alle ihre Ideen einbringen können.
  • Umzugszuschuss. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in die Nähe unserer Standorte Ettlingen oder Böblingen verlegen, unterstützen wir Sie mit einem Umzugskostenzuschuss.
  • Kinderbetreuung. Wir unterstützen Sie bei der Betreuung Ihrer Kinder und zahlen Ihnen einen Kindergartenzuschuss.
  • Extras. Wir schätzen Ihr Engagement und Ihre Ideen wert und bieten Ihnen zahlreiche Zusatz- und Sozialleistungen.

Was Sie bei uns machen


  • Programmierung. Sie sind Teil eines engagierten Teams und arbeiten an Großprojekten mit bis zu 60 Steuerungen mit.
  • Projektbetreuung. Sie betreuen komplette Kundenprojekte – von der Konzepterstellung bis zur Inbetriebnahme.
  • Dokumentation. Sie erstellen sämtliche erforderlichen Dokumentationen und schulen die Mitarbeiter des Kunden für den Betrieb der Lösung.

Was Sie mitbringen


  • Qualifikation. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektro- oder Automatisierungstechnik, einen Abschluss als staatlich geprüfter Techniker oder sind ausgewiesener Praktiker (Elektrotechniker/Meister).
  • Berufserfahrung. Sie sind SPS-Programmierer aus Leidenschaft und verfügen über fundierte Expertise im Umgang mit Siemens STEP 7 und TIA Portal sowie in der Anwendung der Programmiersprachen AWL, SCL und Kop.
  • Fachkenntnisse. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse elektronischer Antriebstechniken und Feldbussysteme.
  • Kommunikation. Sie sprechen Englisch, sind verbindlich, kommunikativ und stehen Dienstreisen auch ins Ausland (max. 50 % Ihrer Arbeitszeit) aufgeschlossen gegenüber.

Sie haben Interesse?



Bewerben Sie sich direkt online unter sit-de.com/jobs.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!